Datenschutzerklärung

Der Schutz der Privatsphäre und Ihrer persönlichen Daten haben bei uns einen hohen Stellenwert. Die Erhebungen und Verarbeitungen aller personenbezogenen Daten, die bei Ihrem Besuch auf unseren Webseiten vorgenommen werden, erfolgen nach den gesetzlichen Datenschutzbestimmungen.

Die nachfolgenden Datenschutzhinweise geben Ihnen einen Überblick über die Erhebung und Verarbeitung Ihrer Daten.

Name und Anschrift:

Der Verantwortliche im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung:

Ivonne Schneider
Praxis für Diättherapie & Ernährungsberatung
Rudolf-Breitscheid-Str. 67
03046 Cottbus

www.ernährungsberatung-schneider.de

info@ernaehrungsberatung-schneider.de


Büro:

Flamingo-GesundheitsCenter
Bahnhofstraße 63
03046 Cottbus

Speicherung von Zugriffsdaten:

Bei jedem Zugriff eines Nutzers auf eine Seite aus dem Angebot der Lagune Cottbus GmbH und bei jedem Abruf einer Datei werden Zugriffsdaten über diesen Vorgang in Protokolldateien auf dem Server gespeichert (sogenannte Server-Logfiles). Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen, insbesondere mit personenbezogenen Nutzerdaten wird nicht vorgenommen. Jeder Datensatz besteht aus:

  • IP-Adresse, durch die der Computer (nicht aber der Nutzer) identifiziert werden kann
  • Remote Host (Name und IP-Adresse des Rechners, der die Seite anfordert)
  • Datum, Uhrzeit der Anforderung
  • Status (Datei übertragen, Datei nicht gefunden etc.)
  • übertragene Datenmenge
  • Internetseite von der der Nutzer auf die angeforderte Seite gekommen ist (Referrer)
  • Internetseite die der Nutzer bei uns besucht
  • Namen der abgerufenen Datei
  • Produkt- und Versionsinformationen des verwendeten Browsers (User-Agent)


Die gespeicherten Daten werden ausschließlich zu statistischen Zwecken und Fehlerdiagnose ausgewertet, eine Weitergabe an Dritte findet nicht statt. Die Daten werden nach 14 Tagen gelöscht.

Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten:

„Personenbezogene Daten“ sind alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person beziehen; als identifizierbar wird eine natürliche Person angesehen, die direkt oder indirekt, insbesondere mittels Zuordnung zu einer Kennung wie einem Namen, zu einer Kennnummer, zu Standortdaten, zu einer Online-Kennung oder zu einem oder mehreren besonderen Merkmalen identifiziert werden kann, die Ausdruck der physischen, physiologischen, genetischen, psychischen, wirtschaftlichen, kulturellen oder sozialen Identität dieser natürlichen Person sind;(Art.4 Abs.1 DSGVO).


Unser Internetauftritt ermöglicht keine Eingabe von persönlichen oder geschäftlichen Daten, damit Sie mit uns in Kontakt treten können (wie beispielsweise ein Kontaktformular).

Cookies:

Cookies sind Textdateien, die über Ihren Browser auf dem Endgerät als Datei gespeichert werden.

Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie Cookies automatisch akzeptieren. Sie können das Speichern von Cookies jedoch deaktivieren oder Ihren Browser so einstellen, dass er Sie benachrichtigt, sobald Cookies gesendet werden. In diesem Fall kann es zu einer eingeschränkten Nutzbarkeit unserer Webseite kommen.

Wir verwenden keine Cookies auf unserer Webseite.

E-Mail:

Wenn Sie E-Mails an uns senden, werden diese von uns gespeichert. Beachten Sie bitte, dass unverschlüsselte E-Mails, die über das Internet versendet werden, nicht vor der unbefugten Kenntnisnahme durch Dritte geschützt sind, deshalb empfehlen wir vertrauliche Informationen über den Postweg zu schicken oder das Kontaktformular auf unserer https-verschlüsselten Webseite zu nutzen.

Datensicherheit:

Wir schützen unseren Internetauftritt und sonstige IT-Systeme durch angemessene technische und organisatorische Maßnahmen gegen den Verlust der Verfügbarkeit, Integrität und Vertraulichkeit. Diese Internetseite nutzt aus Gründen der Sicherheit und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel der Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von „http://“ auf „https://“ wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.

Wenn die SSL Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Datenschutzrechte betroffener Personen:

Jede betroffene Person hat die folgenden Datenschutzrechte nach der DSGVO und dem BDSG-neu:

  • Recht auf Auskunft nach Artikel 15 DSGVO
  • Recht zur Berichtigung unrichtiger Daten nach Artikel 16 DSGVO
  • Recht auf Löschung nach Artikel 17 DSGVO
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung nach Artikel 18 DSGVO
  • Recht auf Datenübertragbarkeit nach Artikel 20 DSGVO
  • Recht auf Widerspruch nach Artikel 21 DSGVO
  • Beschwerderecht bei einer zuständigen Datenschutzaufsichtsbehörde nach Art. 77 DSGVO i.V. m. §19 BDSG-neu


Links zu anderen Websites:

Das Online-Angebot enthält Links zu Websites Dritter. Wir haben keinen Einfluss darauf, dass deren Betreiber die Datenschutzbestimmungen einhalten. Bitte informieren Sie sich auf den entsprechenden Seiten über die Maßnahmen zum Datenschutz.